50447

 

 

Inhouse Fortbildungen

 

 

Eine kontinuierliche berufliche Weiterqualifikation ist eine tragende Säule der Zukunftsfähigkeit in der physiotherapeutisch medizinischen Praxis. Die bedarfsorientierte Anpassung und Erweiterung von Methoden- und Fachkompetenzen ist eine permanente Aufgabe. Der Fortbildungspflicht nachzukommen ist im Praxisalltag jedoch nicht immer einfach. Der zusätzliche Aufwand für Fortbildungen, sowohl zeitlich als auch finanziell (Anfahrt und Unterkunft)  häufig enorm. Machen sie es sich einfacher - lassen sie die Fortbildung zu sich kommen und buchen sie ihre Fortbildung bequem für ihre Praxis.


Werden sie ihr eigenes Fortbildungszentrum - schließen sie sich mit Kolleginnen/ Kollegen oder auch mit anderen Praxen  zu Lern- und Fortbildungsgemeinschaften zusammen und holen sie die für sie wichtigen neuen Themen in ihre eigene Praxis. Inhouse Fortbildungen bieten ihnen viele Vorteile: sie reduzieren ihren Fortbildungsaufwand (Anfahrt und Unterkunft) und sie haben die Möglichkeit einen optimal passenden Termin zu vereinbaren. Das Lernen in kleineren Gruppen macht diese Fortbildungen sehr effektiv.



Inhouse Fortbildungen


 

o   Faszien - Therapie und Training mit der Blackroll

 

o   Flossing

 

Kursreihe - PT am Kiefergelenk:

o   CMD 1          

Grundkurs     

 

o   CMD 2          

Aufbaukurs 1

 

o   CMD 3          

Aufbaukurs 2

 

o   Physiotherapeutische Therapiesteuerung

Professionalisieren sie ihre Praxisabläufe

Dokumentationspflicht

Kommunikation mit Ärzten

Therapieberichte schreiben

 

o   Neurale Mobilisation

 

o   Untersuchungs- und Behandlungsstrategien bei lumbalen 

   Dysfunktionen

 

Individueller Mix - stellen sie sich ihr Fortbildungswochenende/ 

   ihren Fortbildungstag zusammen - dazu  berate ich sie gerne


Lassen sie sich ein unverbindliches und individuelles Angebot machen.





 

      


 

 

Kontakt:  

physiotherapie4u@gmx.de  

 
 

Termine nach Vereinbarung  









Auch bei Facebook

Facebook Share